Mit einem neuen Angebot wollen die Filmtheaterbetriebe Rubba ältere Filmfans und sogenannte “Best-Ager” vermehrt ins Kino locken. Ab Juni wird es an jedem dritten Dienstag im Monat im Kinocenter Stadthagen in Zusammenarbeit mit der Paritätischen Lebenshilfe Schaumburg-Weserbergland einen Kino-Kaffee-Nachmittag geben. Nach dem erfolgreichen Vorbild in vielen anderen Städten soll dabei Kinogästen ein Nachmittag mit Kaffee und Gebäck geboten werden, der dabei jeweils einen besonderen Film beinhaltet und vor der Vorstellung ausreichend Gelegenheit zum gemütlichen Klönschnack bietet. Der ausgeschenkte Kaffee wird in den Werkstätten der Paritätischen Lebenshilfe Schaumburg-Weserbergland täglich frisch geröstet und unter der Marke Maigut verkauft. Nach der Filmvorführung besteht ebenfalls noch die Möglichkeit, sich in den gemütlichen Sitzecken des Kinos auszutauschen und zu plaudern. Natürlich sind beim Kino-Kaffee in Stadthagen nicht nur Senioren willkommen, sondern Filmfans jeden Alters.

Weitere Infos dazu gibt es hier.